Martin Flörl

Diplom-Musiklehrer

 

Unterrichtsgebiet

Österreich (A)

 

Kontakt

m.floerl@gmx.at

+436645351289

 

Martin Flörl wurde 1976 in Schwaz in Tirol (Österreich) geboren. Erster Trompetenunterricht im Alter von 10 Jahren.

 

Nach dem Besuch des Musikgymnasiums in Innsbruck studierte er Trompete an der Hochschule „Mozarteum“ in Salzburg bei Hans Gansch und Musikpädagogik an der Johannes Gutenberg Universität in Mainz bei Malte Burba. 2001 Abschluss mit „Diplom-Musiklehrer“

 

Meisterkurse unter anderem bei Gabriele Cassone, Reinhold Friedrich, Uwe Köller, Klaus Schuhwerk, Otto Sauter, Allen Vizzutti, James Thompson und für Barocktrompete bei Friedemann Immer und Andreas Lackner

 

Seit 1996 unterrichtet er im Tiroler Musikschulwerk. Seine Schüler sind regelmässig unter den Preisträgern beim österreichischen Jugendmusikwettbewerb „Prima la Musica“

 

Ab 2018 lizenzierter Burba®Brass-Lehrer und Mitglied im Burba®Brass-Netzwerk.

 

Regelmäßig solistische und kammermusikalische Auftritte mit Schwerpunkten barocke (auf historischen Instrumenten) und zeitgenössische Musik und Mitwirkung in verschiedensten Ensembles und Orchestern wie z.B.: TENM, Eliseo, Windkraft, Whyrauch, Cielawind, La Banda, L´arpa festante, Barucco, Wiener Akademie, AKAMUS und dem Klangforum Wien.

 

Martin Flörl

 

Auf dieser Seite finden Sie die Burba®Brass Lehrer.